Stellenangebot MTR in Bad Berleburg, VAMED Klinik Bad Berleburg GmbH

merken

Medizinischen Technologen für Radiologie / MTR (m/w/d)
VAMED Klinik Bad Berleburg GmbH - Logo

Job-Informationen

Anstellungsart:
angestellt
Anstellungsdauer:
unbefristet
Arbeitsumfang:
Vollzeit/ Teilzeit

Schule & Ausbildung

Berufsausbildung:
abgeschlossen

Unternehmen

Die VAMED Klinik Bad Berleburg ist ein Akutkrankenhaus der Grund- und Regelversorgung.

Die Klinik bietet differenzierte diagnostische Möglichkeiten an und hat eine interdisziplinäre Notaufnahme.

Die VAMED Klinik Bad Berleburg ist lokales Traumazentrum des Traumanetzwerkes Mittelhessen und Akademisches Lehrkrankenhaus der Philipps-Universität Marburg.

ausführliches Firmenprofil

Stellenbeschreibung

Zur Verstärkung unseres Teams in der kardiologisch-radiologischen Diagnostik suchen wir ab sofort einen motivierten und qualifizierten
Medizinischen Technologen für Radiologie / MTR (m/w/d) unbefristet und in Voll- oder Teilzeit.

Werden Sie Teil unseres kardiologisch-radiologischen Teams! Als Grund- und Regelversorger punkten wir mit einer sehr guten medizintechnischen Ausstattung und einem hohen Maß an Kollegialität und Fachkompetenz. In unserer Abteilung versorgen wir jährlich knapp 24.000 Patienten und führen über 1.000 Herzkatheteruntersuchungen durch. Unser Leistungsspektrum umfasst dabei sämtliche konventionellen Röntgenaufnahmen sowie das gesamte Spektrum der CT- und MRT-Diagnostik. Auch CT-gesteuerte Interventionen wie etwa Drainageanlagen, die Durchführung von Biopsien, PRTs oder die Behandlung von Facettengelenksblockaden gehören zu unserem Leistungsspektrum.

Und das ist noch nicht alles: Neben der Durchführung von kurativen Mammographien sind wir der Mammographie-Screening-Einheit im Raum Siegen-Olpe-Hochsauerland angeschlossen und damit Teil des Mammographie-Screening-Programms des Bundes.

Unser Herzkatheterlabor verfügt über die Möglichkeit einer intravaskulären Bildgebung und der iFR-Messung; High-Risk-Interventionen können wir bei Bedarf unter Impella-Schutz durchführen. Die interventionelle Therapie von strukturellen Herzerkrankungen (z. B. LAA- / PFO-Verschluss) erfolgt ebenso, wie die Bereitstellung einer 24/7 Herzinfarktversorgung für die Menschen in der Region Wittgenstein und in den angrenzenden Gemeinden.

Auf einen Blick:

Zu unserer Geräteausstattung gehören

  • ein 80-Zeilen CT
  • ein 1,5 Tesla MRT
  • volldigitales Röntgen- und Mammographiegerät
  • ein neu ausgestattetes Herzkatheterlabor (2024)

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von radiologischen Untersuchungen (Röntgen, CT, MRT, interventionelle Kardiologie, Mammographie)
  • Sicherstellung der Einhaltung aller relevanten Sicherheits- und Qualitätsstandards
  • Vorbereitung und Betreuung der Patienten vor, während und nach den Untersuchungen
  • Dokumentation der Untersuchungsergebnisse und Pflege der Patientendaten
  • Zusammenarbeit im interdisziplinären und interprofessionellen Team
  • Teilnahme an Ruf- und Bereitschaftsdiensten

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung als medizinischer Technologe für Radiologie / MTR (m/w/d)
  • Erfahrung in Schnittbildgebung und interventioneller Radiologie von Vorteil
  • Kenntnisse in der Anwendung moderner Bildgebungstechnologien
  • Sorgfältige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Ausgeprägte soziale und kommunikative Fähigkeiten im Umgang mit Patienten und Kollegen
Darauf können Sie sich freuen:

Im Job:

  • Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten und kompetenten Team
  • Attraktive Vergütung im Sinne des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung und regelmäßige Fortbildungen
  • Eine unbefristete Anstellung in Voll- oder Teilzeit
  • Moderne Arbeitsbedingungen und neueste technische Ausstattung

Neben dem Beruflichen:

  • Gute Work-Life-Balance in landschaftlich reizvoller Umgebung
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche; Anmietung günstiger Mitarbeiterzimmer möglich
  • Unterstützung bei der Suche nach Kita-Plätzen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement: u. a. Sport- und Gesundheitskurse, Bike Leasing und vieles mehr
  • Betriebliches Altersvorsorge und Corporate Benefits (dauerhafte Preisnachlässe bei namhaften Anbietern)
  • VAMED Plus und VAMED Family Card (Zusatzversicherung)
Kontaktmöglichkeit:

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern Frau Antje Gröpl-Horchler unter der
Telefonnummer 02751-802-2262 oder per
E-Mail: Antje.Groepl-Horchler@vamed-gesundheit.de

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher geschlechtlichen Identität und Herkunft sich zu bewerben.

Ein Nachweis über eine Masernimmunisierung ist gesetzlich vorgeschrieben.

Mitarbeiter Zusatzleistungen

Finanzielle Zusatzleistungen

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • zusätzliche betriebliche Versicherung
  • Mitarbeiterwohnung
  • Firmenfahrrad/Jobrad

Work-Life-Balance

  • Sportangebot

Sonstige Zusatzleistungen

  • Weiterbildung
  • Betriebliche Gesundheitsförderung

Arbeitsort

VAMED Klinik Bad Berleburg GmbH
An der Gontardslust 7
57319 Bad Berleburg, Kreis Siegen-Wittgenstein
Nordrhein-Westfalen

Bewerbung an

Bewerbungscode
mtajobs.de-h6cf67
(bitte in der Bewerbung angeben)

Ansprechpartner Bewerbung

Frau Antje Gröpl-Horchler
Festnetznummer anzeigen Email anzeigen