Stellenangebot MTAF in Kiel, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein - Campus Kiel

merken

Medizinisch-Technischer Assistent (m/w/d) Funktionsdiagnostik EEG und EEG-Monitoring
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein - Campus Kiel - Logo

Job-Informationen

Anstellungsart:
angestellt
Anstellungsdauer:
befristet
Arbeitsumfang:
Vollzeit

Schule & Ausbildung

Berufsausbildung:
abgeschlossen

Unternehmen

Das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) verbindet internationale Spitzenforschung mit interdisziplinärer Krankenversorgung. Wir sind einziger Maximalversorger und größter Arbeitgeber des Landes. Unsere mehr als 13.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stellen eine höchst individuelle Versorgung sicher – unverzichtbar für die Menschen in Schleswig-Holstein.

ausführliches Firmenprofil

Unternehmensvideo

Video: Medizinisch-Technischer Assistent (m/w/d) Funktionsdiagnostik EEG und EEG-Monitoring

Stellenbeschreibung

Medizinisch-Technische *r Assistent *in - Funktionsdiagnostik für das EEG und EEG-Monitoring (Pädiatrie).

Klinik für Kinder- und Jugendmedizin II (Neuropädiatrie / Sozialpädiatrisches Zentrum Kiel), Campus Kiel

Start in unserem Team:

Kommen Sie in unser Team und unterstützen Sie uns zum 01.10.2021, zunächst befristet für zwei Jahre. Eine Verlängerung des Arbeitsverhältnisses wird angestrebt.

Das bieten wir Ihnen:

  • Eingruppierung in die Entgeltgruppe E 9 a TV-L, bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen.
  • Eine Vollzeitbeschäftigung, zzt. 38,5 Stunden/ Woche. Eine Teilzeittätigkeit kann im Rahmen bestimmter Arbeitszeitmodelle vereinbar sein.
  • Nach Beendigung der Einarbeitung ist eine Leitungsposition möglich.
  • Innerbetriebliche Kinderbetreuung wie z. B. Ferienbetreuung für Schulkinder und Back-up-Betreuung für Kita-Kinder.
  • Hochschulsport und Fitness zum Firmentarif als Ausgleich zur Arbeit.
  • Kostenfreie innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungen.
  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes.
  • Viele Mitarbeiterrabatte auf diversen Online-Plattformen und bei verschiedenen Unternehmen.
  • Eine interessante Tätigkeit in einer freundlichen und kollegialen Arbeitsatmosphäre.
  • Angenehmes und strukturiertes Arbeitsumfeld in einem motivierten und engagierten Team.

Das erwartet Sie:

  • Durchführung von EEG-Untersuchungen für ambulante und stationäre pädiatrische Patienten, inkl. Ableitungen auf der Intensivstation, EEG-Ableitungen nach Schlafentzug, sowie Ableitungen von Kinder-EEG auf der neonatologischen Intensivstation.
  • Archivierung der EEG-Ableitungen.
  • Führung der elektronischen Patientendatei, Dokumentation und Weitergabe von Diagnostikergebnissen.
  • Leistungserfassung.
  • Überwachung der Wartung und Eichung der technischen Geräte, Materialbedarfsplanung und Beschaffung.
  • Strukturierte Terminplanung.

Das bringen Sie mit:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinisch-technische• r Assistent• in
  • Selbstständiges, strukturiertes Arbeiten.
  • Bereitschaft zur persönlichen Weiterbildung und aktive Beteiligung an Fortbildungen.
  • Gute EDV-Kenntnisse.
  • Hohes persönliches Engagement, organisatorische Fähigkeiten und ökonomisches Verständnis.
  • Freundliche, verantwortungsbewusste und teamfähige Persönlichkeit.
  • Empathie und Freude im Umgang mit unseren pädiatrischen und neuropädiatrischen Patient• innen ist uns ein besonderes Anliegen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 29.08.2021 unter Angabe der Ausschreibungsnummer 8763 .

Mitarbeiter Zusatzleistungen

Finanzielle Zusatzleistungen

  • Mitarbeiterrabatte
  • Bezuschusste Kantine

Work-Life-Balance

  • Flexible Arbeitszeit
  • Kindergarten
  • Zulagen für Fitnessangebote

Arbeitsort

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein - Campus Kiel
Arnold-Heller-Straße 3
24105 Kiel
Schleswig-Holstein

Bewerbung an

Online-Bewerbung Universitätsklinikum Schleswig-Holstein - Campus Kiel
Arnold-Heller-Straße 3
24105 Kiel
Festnetznummer anzeigen Email anzeigen
Bewerbungscode
mtajobs.de-1d7cc8
(bitte in der Bewerbung angeben)